Aktuelles

Freie Kapazitäten für Gastgruppen

Wir heißen Gastgruppen, die Freizeiten, Seminare oder Tagungen durchführen wollen, in unserem Haus herzlich willkommen.

In den nachfolgenden Zeiträumen können wir Ihnen noch freie Zimmer sowie einen Gruppenraum zur Verfügung stellen:

26.08. – 30.08.2024      16 Zimmer
21.09. – 22.09.2024   26 Zimmer
:    
19.12. – 21.12.2025   21 Zimmer
25.12. – 28.12.2025   34 Zimmer

 

Marieke Sleurink

Marieke Sleurink auf St. Bonifatius Elkeringhausen

Lebensecht, unbeschwert, open-air

Am Freitag, 9. August, 19.30 Uhr, singt Marieke Sleurink open-air vom Leben auf Erden mit innerlichem Blick Richtung Himmel, der Offenheit, Weite und Freiheit schenken kann.

 

Nachmittag der Begegnung am 11. August „Wir leben miteinander“

Das Bildungs- und Exerzitienhaus St. Bonifatius und der Förderverein laden alle Ukrainerinnen und Ukrainer aus Hallenberg, Medebach, Olsberg und Winterberg und ihre Begleitung zu einem Nachmittag der Begegnung am Sonntag, den 11. August, um 14 Uhr nach St. Bonifatius in Elkeringhausen ein.

Dem Himmel ein Stück näher

Gottesdienst mit St. Bonifatius Elkeringhausen auf der Alten Grimme am 15. August 2024

 

Lesung Jürgen Wiebicke

Autorenlesung – Buch im Zelt

Am Freitag, 23. August 2024, liest Jürgen Wiebicke um 19 Uhr aus seinem Buch „Emotionale Gleichgewichtsstörung“ in der Zeltkirche des Bildungs- Exerzitienhauses St. Bonifatius. „Wie vermeidet man, dass globale Krisen zu persönlichen Krisen werden?

©AdobeStock_Jenko Ataman

Weihnachtsbäckerei und Kreativangebot für Kinder von 4 bis 6 Jahren

Am 3. Dezember 2024, 15:00 bis 18:00 Uhr, lädt das Bildungs- und Exerzitienhaus St. Bonifatius Elkeringhausen Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren zum Plätzchenbacken und einem Kreativangebot ein.

Oasentage und spirituelle Angebote für ehrenamtlich Engagierte

Das Erzbistum Paderborn hat eine Broschüre mit spirituellen Angeboten für ehrenamtlich Engagierte erstellt. Die Veranstaltungen wollen dabei unterstützen, sich eine Auszeit aus dem Alltag zu gönnen, Kraftquellen für das Engagement zu entdecken und das Engagement aus geistlicher/biblischer Perspektive in den Blick zu nehmen. Die Angebote richten sich sowohl an Einzelpersonen als auch an Teams. Download

Bild 1/11 © Christoph Hast

Erzbischof Dr. Udo Markus Bentz besucht das Dekanat Hochsauerland-Ost und das Bildungshaus St. Bonifatius Elkeringhausen

Bei wunderbarem Sonnenwetter lernte Erzbischof Dr. Bentz am 7. Juni viele Orte und Menschen des Dekanats Hochsauerland-Ost kennen. Nach einer Wanderung von rund 8 Kilometern auf dem Rothaarsteig mit Andacht beim Friedenskreuz auf dem Borberg und Austausch mit hauptamtlichen Mitarbeitenden der Pastoralen Räume des Dekanats, traf Erzbischof Dr. Bentz auf St. Bonifatius Elkeringhausen ein.

Foto: Christoph Hast

15 Jahre Zeltkirche – St. Bonifatius feiert mit einer großen Gottesdienstgemeinde das Jubiläum

Am Pfingstsonntag hatte das Bildungs- und Exerzitienhaus St. Bonifatius Elkeringhausen zum Jubiläumsgottesdienst „15 Jahre Zeltkirche“ eingeladen. Fast 300 Gottesdienstbesucher versammelten sich in und um die Zeltkirche, um gemeinsam Eucharistie zu feiern, Gott zu danken und 15 Jahre Zeltkirche zu feiern.

 

 

Freiwilliges Soziales Jahr

FSJ-Stelle ab 1. August frei

Machst Du Abi und weißt noch nicht so genau, was Du danach machen willst?
Du willst nicht direkt studieren oder in die Ausbildung gehen, aber trotzdem etwas Sinnvolles tun?

 

Spendenübergabe

Überwältigendes Ergebnis der Spendenaktion für den Warenkorb des Caritasverbands Brilon e.V.

„Armut in Deutschland gibt es. Armut grenzt aus, verringert Teilhabe- und Bildungschancen. Armut macht krank und Krankheit arm.“ Mit diesen Worten beschreibt der Caritasverband Brilon e.V. die Situation vieler Menschen in Deutschland.

Spiritueller Sommer 2024 beginnt

Wissen und Erfahrung zu Himmel und Erde

Südwestfalen. Vom 5. Juni bis zum 1. September 2024 lädt das „Netzwerk Wege zum Leben. In Südwestfalen“ zum 13. Spirituellen Sommer ein. Zum dritten und letzten Mal geht es um das Leitthema Himmel und Erde. Über 220 Angebote an über 80 Orten in ganz Südwestfalen werden das Thema aus verschiedenen Perspektiven beleuchten.