Direkt zum Inhalt

Zeltkirche

In Ergänzung zu unseren Angeboten im Bildungs- und Exerzitienhaus und Theklahaus laden wir in der Zeltkirche in den Monaten von „O bis O“ – von Ostern bis Oktober – zu Gottesdiensten und kulturellen Begegnungen ein. Die Zeltkirche ist eine Form bewegter Christenheit und offener Kirche. Nach den Gottesdiensten sonntags um 11.00 Uhr bieten wir wieder unseren beliebten Zeltkirchenimbiss an.

Highlights/Besonderheiten:

Sonntag, 17.04., 11.00 Uhr Start der Zeltkirche am Ostersonntag
Sonntag, 24.04., 11.00 Uhr                                                Gottesdienst mit Segnung der renovierten Bonifatius-Kapelle durch Erzbischof Hans-Josef Becker
Samstag, 18.06., 15.00 Uhr Offener Tag der Architektur: Führung in der Bonifatius-Kapelle
Sonntag, 19.06., 11.00 Uhr Predigt von Marie-Simone Scholz zu einem Thema des synodalen Weges: „Frauen in Diensten und Ämtern der Kirche“
Sonntag, 19.06., 15.00 Uhr                                                       Offener Tag der Architektur: Führung in der Bonifatius-Kapelle
Sonntag, 03.07., 11.00 Uhr Predigt von Weihbischof Josef Holtkotte zum synodalen Weg
Sonntag, 07.08., 12.30 Uhr Picknickkonzert im Anschluss an den Gottesdienst mit Thomas Fildhaut … (Picknick bitte mitbringen)
Samstag, 24.09., 19.00 Uhr

Buch im Zelt: Sauerländer lesen vor

Sonntag, 02.10.,11.00 Uhr Zeltkirche am Erntedanksonntag  

Sonntag, 09.10; 11.00 Uhr                   Zeltkirche mit Filmaufnahmen durch Libori TV

Die Zeltkirche geht bis zum 30. Oktober je nach Wetterlage weiter.

Es gelten die aktuellen Corona-Bedingungen, bitte eine Sitzgelegenheit mitbringen.