17.07.2020 18:00 Uhr – 19.07.2020 13:15 Uhr

NEU: Die Liebeswerkstatt

Ein Wartungswochenende für Paare

Mit dem Auto müssen wir alle zwei Jahre zum TÜV, um es auf seine Tauglichkeit und Verkehrssicherheit zu überprüfen. Dazu werden Mängel behoben, werden Öl, Kühlwasser und Scheibenklar nachgefüllt, damit dann das begehrte Siegel auf das Nummernschild geklebt wird.

Partnerschaften haben keine so regelmäßigen Wartungstermine, obwohl sie durch den beruflichen Alltag oder die Elternrolle oft stark von Verschleiß bedroht sind. Dieses Wochenende bietet Paaren viel Zeit, um Zweisamkeit zu erleben und beginnenden Abnutzungserscheinungen an ihrer Beziehung entgegenzuwirken.

Der Kurs bietet Anregungen zu verschiedenen Themen der Partnerschaft, die zu zweit weiter vertieft werden können. Wie die Zugabe von Öl und Pflegemittel beim Auto, dienen an diesem Wochenende Kurzvorträge, vielfältige Übungen mit unterschiedlichen Materialen, Austausch in der Gruppe und vor allem viel Zeit zu zweit dazu, dass der Liebesmotor auch im Alltag wieder rund läuft.

Kurs in Kooperation mit der Ehe-, Familien- und Lebensberatung im Erzbistum Paderborn.

Dozent*innen
  • Anke Kenter
  • Manuel Kenter