10.02.2020 15:00 Uhr – 14.02.2020 13:15 Uhr

Enneagramm und Sinne

Aufbaukurs Enneagramm

Stehen (Gleichgewicht) – Hören – Spüren – Riechen – Sehen – Schmecken sind unsere geläufigsten Sinnes-Wahrnehmungen. Wir werden etwas tiefgründiger darauf eingehen und finden heraus, mit welchen Sinnen wir besonders gut lernen. Danach betrachten wir sie auf dem Hintergrund unserer enneagrammatischen Erfahrungen. Dazu nehmen wir die jeweiligen Flügel- und Hidden-Lines (versteckte Linien). Lassen Sie sich von ganz neuen Betrachtungsweisen auf Ihre Sinne mit Hilfe des Enneagramms und seinen Teilgebieten inspirieren.

Dozent*innen
  • Stefanie Konjetzky
  • Ina-M. Wenner