11.11.2019 15:00 Uhr – 15.11.2019 13:15 Uhr

Da ist ein Sehnen tief in uns, o Gott, nach Dir…

Bibliodramawoche

Gott ist uns Menschen nah und wendet sich uns liebevoll zu. Oft merken wir das in unserem Alltag nicht oder nehmen uns keine Zeit, dem nachzuspüren. In dieser Bibliodrama-Woche wollen wir anhand von biblischen Personen aus dem Alten und Neuen Testament anschauen, wie sie Gottes Nähe und Zuwendung erlebt haben. Danach nehmen wir die Spur auf, wo wir selbst Gottes Nahe-Sein erfahren haben und wie wir sie weiter erleben möchten. Wir tauchen dazu in die biblische Geschichte ein und erkennen, wie sie uns und unsere Sehnsucht verwandelt…

Für Interessierte wird eine enneagrammatische Auswertungs-Runde angeboten.

Dozent*innen
  • Margit Skopnik-Lambach
  • Karin Steinberg