MO 31.01.2022 15:00 Uhr – FR 04.02.2022 13:15 Uhr

Wie geht beten, wie gehen Exerzitien?

Der Kurs bietet Gelegenheit, unterschiedliche Gebetsweisen kennenzulernen für das persönliche Beten im Alltag. Ebenso ist er geeignet als Hinführung zu ignatianischen Exerzitien.

Elemente des Kurses:
- Einüben in Stille und Hörendes Dasein
- gemeinsames Morgen- und Abendgebet
- Einüben verschiedener bibelzentrierter Gebets- und Meditationsweisen, wie z. B. ignatianische Schriftbetrachtung und Tagesrückblick, Lectio Divina und Bibliodrama-Elemente als Vorbereitung und Vertiefung der Bibelbetrachtung
- Hinweise zur Person und Spiritualität des heiligen Ignatius von Loyola
- einfache Körperübungen als Hilfe zum Wahrnehmen und Spüren
- Einführung und Einübung von geistlichem Austausch in der Gruppe
- auf Wunsch Einzelgespräche und
- je nach Möglichkeit Eucharistiefeier

Die Teilnehmenden erfahren sich in den verschiedenen Gebetsweisen und können die für sie passende Weise entdecken.

Kurs in Kooperation mit der Gemeinschaft Christlichen Lebens (GCL).
Anmeldungen erfolgen über das Bildungs- und Exerzitienhaus St. Bonifatius in Elkeringhausen.

Dozent*innen
  • Sr. Rita Niehaus
  • Roberto Piani