SA 23.04.2022  08:45 Uhr – 13:00 Uhr

Loslassen, um Neues umarmen zu können

Loslassen bedeutet nicht loswerden sondern alle Gefühle zulassen. Etwas so annehmen, wie es gerade ist. Respektieren, dass Höhen und Tiefen zu jedem Leben dazugehören.

Wenn wir uns weder von der Vergangenheit noch von den gegenwärtigen Umständen gefangen halten lassen, dann können wir uns auf unsere Fähigkeiten, neue Lösungen und Möglichkeiten konzentrieren.

Erst wenn wir Geschehnisse ausreichend gewu¨rdigt und verabschiedet haben, kommen wir wieder in Bewegung und können aktiv die Zukunft gestalten.
Nur wer loslässt ist frei, um Neues zu umarmen.

Nach dem Seminar kennst Du Übungen und Rituale, die dich in deinem Loslassprozess unterstützen.

Inhalt:
Loslassen und in Liebe freigeben
Alte Kreise schließen
Wertschätzen und Würdigen
Neues ins Leben einladen
Dankbarkeit

Zeitplan:
08:45 Uhr - 09:00 Uhr: Technischer Check-In
09:00 Uhr - 13:00 Uhr: Online-Seminar

Dozent*innen
  • Lisa Schulte