SA 05.03.2022  08:45 Uhr – 13:00 Uhr

Man sieht nur mit dem Herzen gut

Wie ich etwas betrachte und bewerte hängt immer davon ab, durch welche Brille ich gerade in die Welt schaue. Darum ist es wertvoll, manchmal eine neue Brille aufzusetzen. So kann ich die Welt, meine Lebenssituation und andere Menschen aus einem veränderten Blickwinkel betrachten.

Eine andere Sichtweise ermöglicht mir einen erweiterten Blick auf die Dinge. Gedanken und Gefühle werden dann anders wahrgenommen. Wenn wir Herz und Verstand miteinander verbinden und in Einklang bringen, ist ein wertschätzender und liebevoller Umgang mit uns selbst und anderen möglich.

Welche Brille möchtest du ausprobieren? Interessante Erkenntnisse erwarten dich im Seminar.

Inhalt:
Wahrnehmen statt bewerten
Den Fokus erweitern
Projektionen erkennen
Gedanken machen Gefühle
Herzkommunikation

Zeitplan:
08:45 Uhr - 09:00 Uhr: Technischer Check-In
09:00 Uhr - 13:00 Uhr: Online-Seminar

Dozent*innen
  • Lisa Schulte