FR 04.06.2021 18:00 Uhr – SO 06.06.2021 13:15 Uhr

NEU: Mann! Vater!

Eine dreiteilige Kursreihe für Männer zu den eigenen Lebensspuren (1. Kurseinheit)

Mit der Lupe unterwegs zu sein und Spuren zu suchen war für viele Männer als Kind ein großes Abenteuer. Es machte Spaß und sorgte für Spannung und Nervenkitzel.

Sich heute auf Entdeckung der eigenen Lebensspuren zu begeben, ist nicht weniger abenteuerlich.

Denn folgenden Fragen gehen wir nach:
- Welche Prägungen hat der eigene Vater bei mir hinterlassen? Und wie bewerte ich diese?
- Was haben prägende Spuren des Elternhauses HEUTE für eine Bedeutung?
- Welche Verhaltensmuster haben sich herausgebildet und was macht das mit mir und was mache ich damit?
- Welchen Spuren bin ich gefolgt?
- Was hat mich im Leben aus der Spur geworfen?
- Wie kann Versöhnung gelingen? Und mit wem?

Sich diesen Fragen zuzuwenden beinhaltet die Chance, dem eigenen Leben auf die Spur zu kommen und sich selbst besser zu verstehen und resilienter zu leben. Dabei helfen lebensgeschichtliche Zugänge, kreatives Arbeiten, Körperarbeit und Genogramm.

Neben der Arbeit mit sich selbst, hilft der ehrliche Austausch mit den teilnehmenden Männern in vertrauter Runde. Dieser Kurs ist als Reihe konzipiert, damit persönliche Prozesse im Leben vertieft und verknüpft werden können.

Es ist erforderlich, sich bei der Anmeldung für die Teilnahme an allen drei Wochenenden zu entscheiden.

2. Kurseinheit:
FR 03.09. 18.00 UHR - SO 05.09.2021 13.15 UHR

3. Kurseinheit:
FR 14.01. 18.00 UHR - SO 16.01.2022 13.15 UHR

Dozent*innen
  • Christian Gnida
  • Ronald Thiele