MO 30.11.2020 15:00 Uhr – FR 04.12.2020 13:15 Uhr

Erfolgreiche Kommunikation in sozialen Arbeitskontexten – Personzentrierte Gesprächsführung AWBG

Aufbaukurs 2

Neben kurzen Auffang- und Entlastungsgesprächen zwischen Tür und Angel ergeben sich im Alltag längere emotionsgefüllte Begegnungen. Jeder entwickelt für sich eine ganz individuelle Art und Weise der Gesprächsführung. Da ist es hilfreich, von Zeit zu Zeit innezuhalten, neu hinzuschauen, die angewandten Methoden zu modifizieren, zu ergänzen und zu vertiefen. Basierend auf dem Konzept der personzentrierten Begleitung soll der „Bauchladen der Gefühle“ aufgefüllt und in Übungsgesprächen mit weiteren Interventionstechniken experimentiert werden. Der intensive Erfahrungsaustausch bereichert. Selbstfürsorge ist eine notwendige Kompetenz in stärkenden Begegnungen. Wir möchten den Blick besonders auf das eigene Befinden lenken, Wege finden, sich zu schützen, Energiequellen zu pflegen und zu nutzen.

Dozent*innen
  • Britta Jeserich
  • Heike Menne