23.03.2020 15:00 Uhr – 27.03.2020 13:15 Uhr

Der liebe Gott tut nix als fügen

Oasentage für Frauen

Wir alle kennen Situationen in unserem Leben, in denen sich ohne unser Zutun einfach alles „gefügt“ hat. Mitunter haben wir noch gar nicht nach einer Lösung gesucht, wenn wir von ihr schon gefunden werden.

Da fällt uns völlig unerwartet plötzlich etwas zu, da regeln sich manche Dinge so, dass es genau richtig ist, da gibt es unerwartete Begegnungen. Manche Dinge, Erfahrungen und Menschen warten einfach mitten auf unserem Weg durchs Leben auf uns. Fügung oder einfach nur Glück gehabt?

Wir wollen in dieser Woche den „Fügungen“ unseres Lebens nachspüren.

In Gesprächen, Einzel- und Kleingruppenarbeit, in der Beschäftigung mit biblischen und anderen Texten, in Zeiten der Stille und mit kreativen Aktionen nähern wir uns ihnen an. Alles wird sich fügen!

Dozent*innen
  • Gabriele Klauke