Zurück zur Übersicht

Ausfall der Gottesdienste

Vorübergehende Schließung des Hauses
Ausfall der Gottesdienste

Im Zuge der durch das Corona-Virus bedingten Schließung von Schulen und Bildungseinrichtungen im Land Nordrhein-Westfalen, bleibt auch das Exerzitien- und Bildungshaus St. Bonifatius ab Montag, den 16.03.2020 geschlossen.

Sämtliche Kurse finden nicht statt!

Dies gilt nach derzeitigem Stand bis mindestens zum 19.04.2020.

Aus diesem Grund finden in demselben Zeitraum KEINE Gottesdienste mehr in der Kapelle statt. Dies gilt sowohl für die Eucharistiefeier am Sonntag als auch für die Eucharistiefeier am Donnerstag.
Zum jetzigen Zeitpunkt gehen wir davon aus, dass auch der Start der Zeltkirchsaison nach hinten verschoben werden muss und nicht wie geplant am Ostersonntag starten kann.

Bitte entnehmen Sie der Tagespresse und unserer Homepage, ab wann unser Haus den Kurs- und Gästebetrieb wieder aufnimmt und  wir auch wieder Gottesdienste feiern werden.

Uns ist dieser Schritt nicht leicht gefallen, aber die Situation, so wie sie sich heute darstellt, lässt keine andere Möglichkeit zu.

Wir bitten Sie ganz herzlich um Ihr Verständnis!

Bleiben Sie gesund und behütet!


Dr. Andreas Rohde            Christof Schmidt
Direktor                                   Geschäftsführer